DAS DRITTE KAPITEL

29.10.2005
Aufnahmen im Studio

„Die Bandchemie kann man nicht casten!“
(Markus Fehlmann, Produzent und Gitarrist Züri West)

Im Herbst und Winter 2005 waren Pegasus während mehreren Monaten im Studio um ihr erstes Album aufzunehmen. Die Produzenten Serge Christen und Markus Fehlmann erzählen über ihre erste Begegnung mit Pegasus und erinnern sich daran, wie es war, als sie selbst in diesem Alter waren und eigene Bands gegründet haben.
Der Vocal-Producer Sonny Salinas aus Los Angeles arbeitet während Wochen zusammen mit Noah an dessen englischer Aussprache und nimmt mit ihm die Gesangs-Spuren auf.